Erweiterungsbau Giesensdorfer Grundschule

Komplettierung des Erweiterungsbaus mit Klassen- und Gruppenräumen, Mensa und Mehrzweckraum

Ort:
Berlin Lichterfelde

Auftraggeber:
Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf

Leistungsphasen:
Lhp 2-8

Zeit:
2008 und 2017-2020

 

Der erste Erweiterungsbau von 2008 schuf neue Klassen- und Gruppenräume und eine Mensa mit Küche. Die Erweiterung mit weiteren vier Klassenräumen und zwei Gruppenräumen war damals schon angedacht.

Zusätzlich wird der Mensabereich um einen Mehrzweckraum ergänzt. Besondere Anforderung ist an diesem Standort die Gründung auf Pfählen in den Faulschlämmen der Ausläufer des Teltowkanals. Im Zuge des zweiten Erweiterungsbaus wird die Barrierefreiheit des Gebäudes hergestellt.

Stand Dezember 2020: Richtfest am 03.12.2020 mit Bezirzsbürgermeisterin Cerstin Richter-Kottowski, MdB Thomas Heilmann, Bezirksschulstadtrat Frank Mückisch, Bezirksstadträtin Maren Schellenberg, Schulleiterin Konstanze Kiesner  und Kindern der Schule, die Luftballons mit ihren Wünschen fliegen ließen.