Bild KPM

KPM

hochwertiger Wohnungsbau auf dem Gelände der Königlichen Porzellan Manufaktur

 
Ort  Berlin Charlottenburg
Auftraggeber  Bavaria Projektentwicklungs GmbH
Leistungsphasen  2
Zeit  2001
 
Basierend auf dem Wettbewerbserfolg gingen aus dem städtebaulichen Wettbewerb verschiedene Studienaufträge hervor.

Die städtebauliche Figur der 3 Stadtindividuuen "Raumknoten" bzw. "Turmhaus" wurde fortentwickelt und die Hochwertigkeit des dort vorgesehenen Wohnungsbaues mit entsprechenden Grundrissen belegt.

Unter anderem sind in den 13 geschossigen Türmen die oberen Etagen jeweils in voller Fläche für hochwertigen Wohnungsbau vorgesehen. Die unteren Geschosse wurden als städtische Reihenhäuser ausgebildet. Das Erdgeschoss wurde mit gewerblichen Nutzungen belegt.

Im direkt am Herbert Lewin Platz gelegenen Haus wurde eine Kindertaggesstätte integriert.
   nach oben   nach oben



Fatal error: Cannot re-assign auto-global variable _POST in /www/htdocs/v136245/cgi-bin/950_arc_inc/global_append.inc.php on line 3